Grenze – die Klasse 2d geht eine Woche lang einem Begriff nach, der in allen erdenklichen Zusammenhängen verwendet wird und angetroffen werden kann.

mittelhochdeutsch greniz(e), aus dem Westslawischen, vgl. polnisch granica, russisch granica, zu russisch gran‘ = Ecke; Grenze

Die Ergebnisse sollen Ausgangspunkte sein, Denkanstösse. Sie führen uns der Sprachgrenze entlang, zeigen Beispiele für die Enge, die durch Grenzen entsteht, etwa wenn eine Minderheit in Schranken gewiesen wird, oder wenn die Angst vor dem nächsten Schritt uns vor die Füsse tritt…