Berufsleute als Gäste

Es ist schön, dass es in der Berufswelt Leute gibt, die von ihren Erfahrungen im Berufsleben erzählen wollen. Solche Angebote sind für Berufsschulen ganz normal, an Gymnasien eher selten. Das Studio will das ausgleichen und lädt deshalb Gäste ein, die nicht in erster Linie etwas vortragen, sondern zusammen mit Lehrpersonen für euch Workshops anbieten wollen. Dort soll vor allem herausgearbeitet werden, inwiefern in diesem Beruf Sprache ein wichtiges Arbeitsinstrument ist, gerade zum Teil auch in Zusammenhängen, wo man dies vielleicht nicht unbedingt erwartet.

Ohne schon alles zu verraten: Was hat das Bundesgericht mit Sprache zu tun? Was hat die Neugestaltung der Aarauer Altstadt und ein neues Basler Tramhüsli mit einer Präsentation zu tun? Wie macht man Radio so, dass ihr auf den Sender kommt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s